Vitamin-C-Hochdosis-Infusion

Das trockene Auge besitzt mittlerweile mit einer ca. 15%-igen Ausbreitung in der Bevölkerung den Charakter einer Volkskrankheit, zu viele sind davon betroffen. Es lohnt sich also, mal einen Blick darauf zu werfen, weshalb. Wie äußert sich das trockene Auge?

Durch:  Fremdkörpergefühl, Brennen, Kratzen, Reiben, Sandkorngefühl, Druckgefühl der Augen, Schmerzen, müde Augen, Lidschwellung, verklebte Lider, Bindehautrötung, Gefühl des Tränens, Sehstörung,Blendung, Lichtscheu....

Wenn man die Ursachen anschaut, erkennt man schnell, daß es sich bei dieser Erkrankung nur um die Spitze eines Eisberges handelt, der seine Ausbreitung bekanntermaßen zu mindestens 2/3 unterhalb des Meeresspiegels hat...

Antioxidantien wie das Vitamin C sind in aller Munde. Doch was bedeutet das Für Sie, wenn Sie sich solche zuführen? Wenn Sie einen Infekt haben oder eine Entzündung, akut wie chronisch, produzieren die spezialisierten weißen Blutzellen des Immunsystems zur Bekämpfung mehr freie Radikale als üblich, freie Radikale sind Sauerstoffmoleküle, denen ein Elektron fehlt, diese sind sehr aggressiv und darauf geeicht, gesunden, intakten Molekülen der Zellen das benötigte Elektron zu entreißen, das nennt man Oxidation. Passiert das an vielen Stellen des Körpers, spricht man von oxidativem Stress, welcher zur Schädigung von gesundem Gewebe führt...