Übergewicht

Jenseits der 50 quälen sich viele Männer mit der gutartigen Prostatavergrößerung (=BPH=benigne Prostatahyperplasie). Dabei fühlen sie sich dem Umstand ausgeliefert, so gar nichts gegen die Symptome machen zu können, als da wären: Schwierigkeiten beim Wasserlassen, nächtlicher Harndrang, dem Gefühl der unvollständigen Blasenentleerung, einem abgeschwächten Harnstrahl, Schmerzen im Bereich des Beckens, Infektionen der Harnwege, Erektionsstörungen.... dabei kann dieses sensible Organ durchaus gepflegt werden...

Sitzen ist das neue Rauchen  ... so knapp könnte man es formulieren. Während unser Lebensstil immer einseitiger wird - überlegen Sie doch mal, wieviel Sie heute schon gesessen sind und wieviel Sie sich bewegt haben? - wird unser Blutfluß auf der anderen Seite immer träger. Und zählen Sie dann noch zu den Menschen, die mit metabolischem Syndrom, Typ-2-Diabetes hoher Stressbelastung, ungesunder Ernährung, Übergewicht oder familiärer Belastung für kardiovaskuläre Erkrankungen zu tun haben, dann...