Darmflora

Der Darm ist ein faszinierendes Organ, er entscheidet, welche Stoffe aufgenommen werden, wie gut die Abwehrzellen trainiert werden, produziert sogar Vitamine der B-Gruppe, sorgt für eine gute Barriere gegen Keime und großmolekulare Antigene, die Intoleranzen oder Allergien begünstigen,  verhindert mit seiner "Flora" - den Mikroorganismen- das ansiedeln krankmachender Keime und stabilisiert die Psyche bei intakter Besiedelung, Angst und Depressionen nehmen ab... was also, wenn er seiner Aufgabe nicht nachkommen kann und krank oder entzündet ist ?